Die amerikanischen Ureinwohner, die Pala Band of Mission Indians haben einen Vertrag mit dem Borgota in Atlantic City abgeschlossen, weshalb die Ureinwohner nun zu den ersten gehören, die in New Jersey eine Glücksspiellizenz erhalten haben.

Lizenz wurde Ende Oktober vergeben

Die Indianer haben ihre Glücksspiellizenz bereits am 31. Oktober erhalten, die es ihnen nun ermöglicht, in New Jersey einen Online Pokerraum sowie ein Online-Casino anzubieten. Welche Spiele tatsächlich angeboten werden sollen und wie die Portale aussehen sollen, wurde bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt gegeben, diese Entscheidungen dürfen aber mit Spannung erwartet werden.

Phil Ivey hat seine Finger im Spiel

Bereits drei verschiedene Plattformen werden in New Jersey durch das Borgata in Verbindung mit bwin.party betrieben. Hierbei handelt es sich um zwei Pokerräume und ein Online-Casino. Jim Ryan, der früher als Co-CEO bei bwin.party tätig war, sitzt nun im Vorstand von Pala Interactive. Neben Jim Ryan, der bis zum Jahr 2007 Chef bei der Skandalplattform UltimateBet beschäftigt war, ist auch Pokerstar Phil Ivey in die neuesten Pläne involviert. Ivey wurde schon 2013 als Botschafter für Pala angekündigt. Allerdings läuft derzeit zwischen dem Pokerstar und dem Borgata ein Rechtsstreit, da Ivey des Betruges beim Baccarat beschuldigt wurde und das Borgata deshalb den Gewinn nicht auszahlen wollte.

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab
608 Ansichten

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab

Wer an der Alchimie, der Chemie des Mittelalters, interessiert ist, könnte sich an Gold Lab, dem neuesten Slot des Herstellers Quickspin, erfreuen. Quickspin hat schon viele tolle Slots herausgebracht; die Spiele zeichnen sich durch Einfachheit aus und sind auch für Einsteiger leicht zu spielen. Der neue Slot Gold Lab macht…
Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien
563 Ansichten

Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien

Novomatic ist ein österreichischer Hersteller von Casino-Software auf Erfolgskurs und expandiert in Europa und weltweit. Der iGaming-Technologiekonzern ist dabei, seine Spielbankkompetenzen auszubauen, gerade erst feierte das Unternehmen die Eröffnung des Casinos Admiral San Roque im Süden Spaniens. Feierliche Eröffnung eines Casinos in Südspanien Schon Ende Juli wurde das Casino in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *