Ein neues Glücksspiel Gesetz, das strengere Regelungen in Bezug auf die Datenbank aufweist, um Spieler, Wetten, Gewohnheiten, Steuereinnahmen, Einsatzlimits, Spielautomaten Aufstellung und andere Dinge besser überwachen zu können, wurde nun von der Tschechischen Republik vorgestellt.

Neuer Gesetzentwurf enthält strengere Vorschriften

Eines der größten Fortschritte im Zusammenhang mit dem Gesetzentwurf ist, dass die Spielautomaten in Bars und Tankstellen in Bezug auf die Anzahl reduziert werden sollen. Diese neue Vorschrift wird es erlauben, dass Slots dann lediglich in Spielhallen oder Casinos stehen dürfen. Sportwetter und andere Spieler müssen sich in einer Datenbank registrieren.

Der Finanzminister Andrej Babis offenbarte nun Details zu dem Gesetzentwurf am vergangenen Donnerstag. Der genannte Gesetzentwurf zielt darauf ab, strengere Vorschriften für die Branche zu implementieren, um das System besser in Bezug auch risikobehaftete Glücksspiel Fälle überwachen zu können und die Glücksspiel Betreiber insgesamt zu zentralisieren. Dies ist keine allzu große Überraschung, da dieses europäische Land nun seit einiger Zeit versucht, die übermäßigen Spielgewohnheiten unter den Bewohnern zu reduzieren.

Verantwortungsbewusstes Glücksspiel

Finanzminister Babis kommentierte den Gesetzentwurf wie folgt: „ Wir würden auch gern einige Prinzipien für verantwortungsbewusstes Glücksspiel sowie die Festlegung von Höchsteinsätzen und monatliche Einsatzlimits einführen. Noch dazu möchten wir einer bestimmten Gruppe von Glücksspielern das Spielen verweigern. Dies beinhaltet Glücksspiel Süchtige in Behandlung oder diejenigen, die entweder der Familie oder dem Staat Geld schulden.

Verbot von Slots in Kneipen und Tankstellen

Der stellvertretende Finanzminister Ondrej Zavodsky erzählte Reportern, dass ein Verbot von Glücksspielautomaten in Kneipen und Tankstellen durchgesetzt werden soll. Das neue Glücksspiel-Gesetz wird es den Wettern erlauben, auch in Casinos oder Wettbüros ihre Wetten zu platzieren. Es wird nicht mehr das Finanzministerium, sondern vielmehr die Zollverwaltung die Verantwortung haben, um die Verordnung in den Gebieten, in denen Glücksspiel angeboten wird, durchzusetzen.

Sportwetter und andere Spieler werden per Gesetz verpflichtet, sich in einer Datenbank zu registrieren. Das Gesetz wird voraussichtlich zur ersten Hälfte des Jahres 2016 verabschiedet und in Kraft treten und wird den aktuellen EU Glücksspielregeln folgen.

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab
11 Ansichten

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab

Wer an der Alchimie, der Chemie des Mittelalters, interessiert ist, könnte sich an Gold Lab, dem neuesten Slot des Herstellers Quickspin, erfreuen. Quickspin hat schon viele tolle Slots herausgebracht; die Spiele zeichnen sich durch Einfachheit aus und sind auch für Einsteiger leicht zu spielen. Der neue Slot Gold Lab macht…
Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien
5 Ansichten

Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien

Novomatic ist ein österreichischer Hersteller von Casino-Software auf Erfolgskurs und expandiert in Europa und weltweit. Der iGaming-Technologiekonzern ist dabei, seine Spielbankkompetenzen auszubauen, gerade erst feierte das Unternehmen die Eröffnung des Casinos Admiral San Roque im Süden Spaniens. Feierliche Eröffnung eines Casinos in Südspanien Schon Ende Juli wurde das Casino in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *