Hier kannst du Roaring Forties spielen

Roaring Forties – ein klassischer Einarmiger Bandit der längst vergangenen Zeiten

Wer sich schon mal mit den Spielautomaten der 1940er Jahre befasst hat, dem kommen die Symbole, die sich auf diesem Slot zeigen, garantiert bekannt vor. Allerdings sind diese weitaus mehr gelungen und nebenbei so ausgefallen, wie es der Spieler bei einem modernen Slot erwartet. Allerdings erlangt dieser Slot eine Art Kultstatus, denn die Novoliner haben Symbole in diesem Slot eingebaut, welche sich durchaus mit der guten alten Zeit der Einarmigen Banditen in Verbindungen bringen lassen. Das beginnt bei den Früchten über die Glocken bis hin zu der klassischen „7“. Trotz all dieser bekannten Symbole ist „Roaring Forties“ ein Automatenspiel, das wohl nicht moderner hätte ausfallen können, denn der Slot ist ausgestattet mit diversen Funktionen sowie auch sehr fairen Gewinnchancen.

  • Roaring Forties Spielautomat
    Roaring Forties Spielautomat

Aus alt mach neu

Die Designer sind bei der Entwicklung von „Roaring Forties“ dem Motto „aus alt mach neu“ gefolgt und haben die Forties wieder aufleben lassen. Auf den fünf modernen Walzen haben sie die altbekannten Symbole verteilt und dabei 40 Gewinnlinien integriert, die der Spieler beliebig aktivieren kann. Einen Cent Mindesteinsatz muss er pro Reihe und Spielrunde setzen, und wenn er dann alle Gewinnchance nutzen möchte und diese erhöhen will, sollte er alle 40 Linien aktivieren. Wer mehr Risiko eingehen möchte, der kann selbstverständlich mehr pro Linie und Dreh setzen, denn es steht jedem frei, wie er seinen Einsatz setzen möchte. Die Auszahlungstabelle zeigt dabei an, wie sich die Auswahl des Einsatzes auf den Gewinn auswirkt. Auch in diesem Slot ist eine Gewinnkombination dann vollständig, wenn sich drei, vier oder bestenfalls fünf gleiche Symbole von links nach rechts auf einer Gewinnlinie zeigen, wobei die Wertung allerdings nur auf den aktiven Linien erfolgt. Genau das ist der Grund, warum es empfehlenswert ist, die bestmögliche Chance zu greifen und alle Linien zu aktivieren.

Joker und andere Funktionen

Wenn es nach dem Motto „aus alt, mach neu“ geht, dann sollte auch ein wenig Klassik in dem Slot und seinen Funktionen vorhanden sein. Daher kommt „Roaring Forties“ auch ohne Joker und anderen Funktionen aus. Die einzige bekannte Funktion, die dieser Slot bietet, ist die Gamble-Funktion, welche es ermöglicht, den erspielten Gewinn zu vervielfachen. Setzt der Spieler allerdings auf die falsche Kartenfarbe, dann ist sein Gewinn verloren.

Das Stacked Wild

Das Stapel Wild oder Stacked Wild ist die einzige Sonderfunktion, die der Slot bietet und damit auch das Hauptmerkmal. Landen die acht Basissymbole, wie beispielsweise die „7“ oder die Früchtesymbole, gestapelt auf den Walzen, sorgt das mithilfe der Stapel Wild Bonusfunktion für mehrfache Gewinne. Selbstverständlich verfügt „Roaring Forties“ auch über ein Scatter-Symbol. Erscheint dieses dreimal irgendwo beliebig auf den Walzen, dann winkt dem Spieler der doppelte Gewinn. Erscheint der Scatter-Stern sogar fünfmal, dann zahlt der Slot einen Gewinn von 200 Euro aus, sofern ein Einsatz von 0,40 Euro pro Dreh getätigt wurde.

Die Spielregeln von „Roaring Forties“

Bevor der Spieler an den Slot herantritt, sollte er sich unbedingt mit den Spielregeln vertraut machen sowie mit dem modernen Aufbau des Slots. Das Automatenspiel besteht aus fünf Walzen und zählt somit zu den Online-Video-Slots von Novoline. Es stehen 40 Gewinnlinien zur Verfügung, welche Mehrfachgewinne möglich machen. Es ist empfehlenswert, mit einem Cent pro Linie zu spielen und somit 40 Cent für alle Linien pro Dreh zu investieren, denn es wird sich sehr schnell herausstellen, dass sich diese Risikobereitschaft bezahlt macht.

Bei diesem Slot spielt der Spieler nicht um kleine Beträge, sondern um einen Gewinn von 40.000 Euro! Das Ziel eines jeden Spielers: Diesen Betrag sein Eigen zu nennen. Doch dazu bedarf es ein wenig mehr Risikobereitschaft, denn dafür muss sich der Spieler für den Maximaleinsatz von 2 Euro pro Linie entscheiden, damit die Chance auf dem Hauptgewinn besteht. Allerdings beweist der Slot bereits in den ersten Runden, dass es kein Muss ist, ein solch hohes Risiko einzugehen. Denn bereits drei nebeneinanderliegende identische Symbole haben eine Gewinnausschüttung zur Folge. Dazu gesellen sich noch ein paar andere spezielle Funktionen wie der Stapel Wild, damit die Gewinnwahrscheinlichkeit sich erhöht.

Doch alles in allem braucht sich dieser sehr klar strukturierte Slot nicht zu verstecken vor den weitaus aufwändiger gestalteten Video-Slots. Denn durch seine zahlreichen Bildsymbole sowie das lukrative Wildzeichen gibt es ordentliche Gewinnausschüttungen, und das ist schließlich das Wichtigste an einem Slot.

Die grafische Darstellung

Die klassischen Symbole, verpackt in einem modernen, frischen Gewand und mit neuen Animationen versehen machen den Slot zu einer hervorragenden Alternative zu den anderen klassischen Fruit Slots.

Risiko bei „Roaring Forties“

Wie bereits erwähnt, verfügt der Slot über keine nennenswerten Funktionen und Boni, doch jeder Spieler, der einen Gewinn erspielt hat, kann diesen in dem beliebten Karten-Risiko verdoppeln oder sogar vervielfachen. Wer einen Lauf erwischt, der kann seinen Gewinn mehrfach hintereinander verdoppeln. Damit kann ein kleiner Gewinn schnell beachtlich anwachsen. Doch Achtung, ein falscher Tipp und der gesamte erspielte Gewinn ist dahin.

Online spielen

„Roaring Forties“ ist ein Slot, der zu den Spielautomaten gehört, die jeder Spieler ab und an einmal besuchen und ein paar Drehs riskieren sollte. läuft es einmal nicht so gut in einem anderen Slot, dann kann dieser Slot frischen Wind in die Spielsitzung bringen. Das StarGames Casino hat den Slot in seinem Spiel-Portfolio neben einer weiteren großen Auswahl an Novoline Spielen. Selbst ein super Live-Casino steht im Angebot, wo der Spieler live mit den Dealern und Croupiers per Webcam verbunden ist. Das ist authentische Casino Atmosphäre in den eigenen vier Wänden! Wer „Roaring Forties“ zuerst einmal nur antesten möchte, der kann selbstverständlich im Spielgeld-Modus tun. Dafür braucht er sich nur im Stargames Casino anzumelden und sofort kann es losgehen. Ist der Slot genügend getestet, kann der Spieler ohne großen Umstand auf den Echtgeldmodus wechseln. Dafür muss er nur eine Einzahlung auf sein Spielerkonto vornehmen.

Fazit

Wer ein Fan der Fruit Slots ist, der ist bei „Roaring Forties“ bestens aufgehoben. Denn wie es sich für einen Fruit Slot gehört, kann der Spieler zahlreiche Gewinne erspielen und auch hohe Liniengewinne sind in diesem Slot nichts Außergewöhnliches. Hier kann mit ruhigem Gewissen behauptet werden, dass Novoline wieder einmal eine Kombination aus Gewinnlinien und Wild-Symbol geschaffen hat, die einmalig ist. Denn so können Gewinnlinien komplettiert werden, was höhere Gewinne zur Folge hat.

Dragons Mystery von Novoline
624 Ansichten

Dragons Mystery von Novoline

Der Dragons Mystery Spielautomat stammt aus dem Hause Novoline und hat insgesamt sehr viel mit den typischen Novoline-Slots gemeinsam. Das Design des Slots ist natürlich auch bei diesem Slot reine Geschmackssache und präsentiert sich im modernen Look und klassischer Basis. Auf den ersten Blick wirkt das Spiel sehr anziehend, die…
Reel King Free Spin Frenzy von Novoline
591 Ansichten

Reel King Free Spin Frenzy von Novoline

Sich mal wie ein König fühlen – wer wünscht sich das nicht? Fühlen Sie sich bei Reel King Free Spin Frenzy wie ein König, indem Sie königliche Gewinne erzielen. Aber mal eines vorweg: Jackpots in Millionenhöhe können Sie auch bei diesem Spiel nicht gewinnen, denn bisher ist nicht bekannt, dass…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *