In den meisten Ländern der Welt gibt es Probleme mit dem Online Glücksspiel und dem Internet. Die Behörden stehen vor dem Problem, die Online-Wetten so zu kanalisieren, um das Glücksspiel im Internet in den Griff zu bekommen.

Das illegale Online-Glücksspiel

Das illegale Glücksspiel im Internet ist inzwischen zu einem Problem geworden, das nicht mit den üblichen Methoden bekämpft werden kann. Aus diesem Grund konzentrieren sich einige Länder lediglich darauf, umfassend vor den Gefahren des Spielens auf nicht lizenzieren Seiten im Internet zu warnen. Diese Seiten können von den Regierungs- und Regulierungsbehörden der Länder nicht sanktioniert werden. Es gibt aber auch Staaten, die die jeweiligen Online-Glücksspiel-Seiten im Internet durch die jeweiligen Provider haben sperren lassen. Wieder andere Länder versuchen, die Transaktionen zu unterbinden. Manch Länder greifen zu noch drastischeren Mitteln und erlassen Gesetze, die es den Betreibern verbietet, ihre Tätigkeit weiter fortzuführen oder wenigstens zu erschweren.

Die verhängten Sanktionen

Die Unternehmen, die ihre Tätigkeit im Internet nicht legalisieren wollen, sollen künftig mit Geldbußen belegt werden. In manchen Ländern auf der Welt gilt die Werbung für nicht lizenziert Glücksspiel-Seiten als Gesetzesverstoß. Nunmehr wurde in Polen eine Entscheidung getroffen, dass die Spieler künftig darauf aufmerksam gemacht werden sollen, dass das Spielen auf illegalen Webseiten strafrechtlich verfolgt werden kann. Dies ist ein weiterer Vorstoß der Regierung, das World Wide Web zu kontrollieren. Seit 2011 gibt es in Polen legal zugelassene Online-Sportwetten. Allerdings gibt es auf dem polnischen Markt lediglich 4 Betreiber aufgrund der schwierigen regulatorischen Bedingungen. Experten vermuten, dass diese 4 Betreiber einen jährlichen Umsatz von etwa 1,5 Milliarden US-Dollar einnehmen. Poker oder Online-Casinos sind in Polen immer noch nicht erlaubt. Durch die Veränderung des Glücksspielgesetzes im Juni letzten Jahres wird es EU ansässigen Betreibern jedoch jetzt ermöglicht, in dem Land eine Niederlassung zu steuerlichen Zwecken zu gründen sowie ein polnisches Bankkonto zu eröffnen.

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab
715 Ansichten

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab

Wer an der Alchimie, der Chemie des Mittelalters, interessiert ist, könnte sich an Gold Lab, dem neuesten Slot des Herstellers Quickspin, erfreuen. Quickspin hat schon viele tolle Slots herausgebracht; die Spiele zeichnen sich durch Einfachheit aus und sind auch für Einsteiger leicht zu spielen. Der neue Slot Gold Lab macht…
Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien
646 Ansichten

Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien

Novomatic ist ein österreichischer Hersteller von Casino-Software auf Erfolgskurs und expandiert in Europa und weltweit. Der iGaming-Technologiekonzern ist dabei, seine Spielbankkompetenzen auszubauen, gerade erst feierte das Unternehmen die Eröffnung des Casinos Admiral San Roque im Süden Spaniens. Feierliche Eröffnung eines Casinos in Südspanien Schon Ende Juli wurde das Casino in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *