Das berühmte Schwert Excalibur der mittelalterlichen Sagengestalt König Artus werden die meisten bestimmt kennen. Legenden gibt es genügend darüber. Die Geschichte des Schwertes, das der berüchtigte Zauberer Merlin in einem Stein so fest stecken ließ, dass niemand in der Lage war, es herauszuziehen. Das Schwert sollte solange im Stein feststecken, bis es einem wahren König gelangt, das Schwert Excalibur ohne Mühe aus dem Stein herauszuziehen. Dieser wahre Herrscher sollte König Arthus sein und Excalibur sollte ihm übermächtige Kräfte und Unverwundbarkeit verleihen. So oder so ähnlich wird die Geschichte erzählt. Ob sie wahr ist, sei dahingestellt. Die Geschichte fasziniert trotzdem. Dieses Automatenspiel, natürlich aus dem Hause Net Entertainment, bietet wieder vielfältige und spannende Funktionen sowie tolle Grafiken.

excalibur

Die Symbole aus Excalibur

In dem Spiel Excalibur sind die Symbole natürlich alle themenbezogen und teilweise bekannte Figuren aus dem Mittelalter. Hier findet man Magier, Ritter und Prinz und Prinzessin, König Artus, Merlin und eine Zauberin. Das Wild-Symbol in diesem Spiel ist Excalibur selbst. Es ersetzt alle anderen Symbole außer dem Satter-Symbol und dem Golden-Wild. Außerdem komplettiert es Gewinnkombinationen und wird x2, also doppelt, ausbezahlt. Das Golden-Wild ist Excalibur ganz in Gold. Es erscheint nur auf der dritten Walze und ersetzt ebenfalls alle Symbole, außer dem Satter-Symbol. Es funktioniert also grundsätzlich wie ein normales Wild-Symbol. Allerdings gibt es einen höchst interessanten Unterschied. Eventuelle Gewinne, die durch den Einsatz des Golden-Wilds erzielt werden, werden vierfach ausbezahlt. Das Satter-Symbol des Spiels Excalibur ist der goldene Kelch. Erscheint es zweimal oder mehr, wird der Gesamteinsatz mit einem bestimmten Multiplikator ausgezahlt. Dabei ist es unerheblich, an welcher Position sich die Satter-Symbole auf den Walzen befinden. je nach Anzahl der Scatter Symbole kommt ein Multiplikator von 2, 5, 25 oder 500 zum Zuge. Außerdem lösen Satter-Symbole Free Spins aus. Je nach Anzahl des Erscheinens aktivieren sie 10, 20 oder 30 Freispiele. Die Gewinne, die man während der Freispiele erzielt, werden verdreifacht. Hiervon sind allerdings zusätzliche Free Spins ausgeschlossen. Die restlichen Symbole sind die bekannten Kartensymbole auf Schilder gemalt. Das haben wir die 10, den Buben = J, Die Dame = Q, den König = K und das Ass = A. Diese Symbole bringen die kleinsten Gewinne.

Die Spielregeln von Excalibur

Excalibur ist ein Spielautomat mit 5 Walzen, 20 Gewinnlinien der des Weiteren über ein normales Wild-Symbol, ein Golden-Wild und ein Scatter-Symbolverfügt. Zum Spielen kann man auf 1 bis 20 Einsatzlinien in 1 bis 4 Spielebenen setzen. Mit dem Klick auf den runden grünen „Drehen“ Button wird das Spiel mit den aktuellen Einsatzlinien und auf der vorher eingestellten Ebene gestartet. Drückt man MAX EINSATZ spielt man mit allen 20 Gewinnlinien auf der höchsten Einsatzebene und mit dem vorgegebenen Münzwert, sprich dem Höchsteinsatz. Mit AUTO spielt das Spiel automatisch mit der vorher ausgewählten Anzahl an Runden. Klickt man PAYTABLE kann man die verschiedenen Gewinnkombinationen und ihre Auszahlungen einsehen.

Free Spins Wenn im Hauptspiel drei oder mehr Scatter-Symbole auf den Walzen erscheinen, werden Free Spins aktiviert. Erscheinen während dieser Free Spins drei oder mehr Scatter-Symbole an beliebiger Stelle auf den Walzen, werden zusätzliche Free Spins aktiviert, die den aktuellen Free Spins automatisch hinzugefügt werden. Free Spins werden mit der gleichen Anzahl Einsatzlinien, der gleichen Einsatzebene und dem gleichen Münzwert gespielt, wie die Runde, in der die Free Spins ausgelöst wurden. Alle Gewinne, die während der Free Spins erzielt werden, werden verdreifacht. Die gesamten Gewinne, die während der Free Spins erzielt wurden, werden zu den Gewinnen hinzugezählt, die in der Runde erzielt wurden, die die Free Spins ausgelöst haben.

Excalibur online spielen

Natürlich kann man Excalibur auch kostenlos im Spaßmodus spielen, kann damit aber keine echten, auszahlbaren Gewinne erzielen. Wer im Spiel Gewinne kassieren will, muss natürlich auch mit echtem Geld spielen. Hierzu ist eine Anmeldung bei MrGreen notwendig. Klickt man auf das Feld Anmelden, öffnet sich auf dem Bildschirm ein Anmeldeformular, das mit den persönlichen Daten, Name, Anschrift und Emailadresse, ausgefüllt werden muss. Außerdem wird in diesem Formular bereits festgelegt, welchen Benutzernamen und welches Passwort man will. Danach schickt man das Formular mit einem Klick auf Senden ab. Danach erhält man nach einiger Zeit eine Email von MrGreen in der ein Bestätigungslink ist. Diesen muss man anklicken, womit die Anmeldung dann abgeschlossen ist. Mit dem Klicken des Bestätigungslink, bestätigt man, dass man selbst das Formular ausgefüllt und die richtigen Daten angegeben hat. Die Anmeldung ist damit gültig und man kann sich auf der Seite von MrGreen einloggen. Nun muss eine Einzahlung auf das Spielerkonto, das man mit der Anmeldung eröffnet hat, erfolgen. Nach der ersten Einzahlung erhält man von MrGreen einen Willkommensbonus von 200 % bis 300 Euro.

Bevor man nun das Spiel startet, müssen die Einsätze für das Spiel getätigt werden, der Münzwert kann hier zwischen 0,01 Euro und 0,50 Euro betragen, danach drückt man den runden Button mit den gekrümmten Pfeilen am unteren mittleren Rand des Spielfeldes und startet die Walzen. Möchte man nicht jede Runde selbst starten, hat man die Möglichkeit des automatischen Spiels. Hierzu muss der Button AUTO geklickt werden. Es erscheint ein kleines Feld, in dem Zahlen stehen. Mit Anklicken einer Zahl hat man eine Anzahl an Runden gewählt, die der Automat nun automatisch spielen soll. Möchte man noch weitere Einstellungen für das automatische Spiel vornehmen, muss man AUTO in der Spielkonsole und dann Erweiterte Einstellungen anklicken. In diesen erweiterten Einstellungen kann man Autoplay deaktivieren, wenn ein Gewinn erzielt oder wenn man Free Spins gewonnen hat. Außerdem kann man Autoplay deaktivieren wenn ein vorher festgelegter Gewinnbetrag erreicht oder übertroffen wird und wenn das Guthaben, was vorgegeben war, übertroffen wird. Ebenso kann man die Klangeffekte und die Geräuschkulisse ein- oder ausschalten, indem man den Button mit dem Schraubenschlüssel, unten links am Bildschirmrand, anklickt. Im gleichen Fenster hat man die Möglichkeit, den eigenen Spielverlauf einzusehen.

Fazit

Excalibur von Net Entertainment ist zwar schon etwas älter, aber deswegen nicht minder spannend. Man wird in die Zeit des sagenhaften Königs Arthus und seines sagenumwobenen Schwerts Excalibur sowie der mutigen Ritter der Tafelrunde zurück versetzt. Der Spielverlauf von Excalibur dürfte keine Schwierigkeiten bereiten, denn der ist ähnlich wie bei den anderen Slots. Bei Casino Euro kann Excalibur auch kostenlos und ohne Einschränkung gespielt und getestet werden. Also einfach mal ausprobieren.

Aloha von Net Entertainment
570 Ansichten

Aloha von Net Entertainment

Bei unserem letzten Besuch im Mr Green Online Casino sind wir auf den neuen Spielautomaten Aloha gestoßen, der dort auch ab sofort gespielt werden kann. Dieser fantastische Video-Slot entführt dich nicht nur auf die schöne Insel Hawaii, sondern kannst noch großartige Gewinne mit ihm erzielen. Dafür hält der Spielautomat von…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *