Seit drei Jahren existiert das verschärfte Glücksspielgesetz in Berlin. Die Zahl der registrierten Spielhallen hat in den letzten drei Jahren von 584 auf 564 Standorte abgenommen. Allerdings hat das nichts an dem Spielverhalten der Menschen geändert, das Gegenteil ist der Fall. Aber auch die Kassen des Staates haben bereits ordentlich geklingelt, im Jahr 2011 nahm der Staat 28 Millionen Euro an Vergnügungssteuer ein, 2013 waren es bereits 39 Millionen Euro.

Spielautomaten immer noch attraktiv

Das beweist einmal mehr, dass die Spielautomaten attraktiver sind denn je. Aus diesem Grund soll jetzt ein neues Projekt mit dem Namen „Game Over- nur der Automat gewinnt“ ins Leben gerufen werden. Das Projekt wurde von der Fachstelle für Suchtprävention in den Berliner Stadtteilen Spandau und Mitte gestartet. Da es im Bezirk Mitte die meisten Spielhallen gibt, ist dieser Stadtteil besonders interessant. Spandau beherbergt war weniger Zockertempel, dort ist die Kaufkraft jedoch am geringsten. Armut verleitet die Menschen schnell dazu, das Glück beim Spielen herauszufordern.

Projekt soll in Schulen angeboten werden

Der nächste Plan derjenige, die dieses Projekt ins Leben gerufen haben, soll darin bestehen, die Schulen anzuschreiben, um das Projekt dort anzubieten. Besonders Jugendliche sollen hierdurch angesprochen werden. Das Projekt sieht einen 3-stündigen Unterricht vor, in dem die Schüler über die Gefahren des Glücksspiels informiert werden. Insbesondere sind jüngere Männer mit Migrationshintergrund und instabilen sozialen Verhältnissen gefährdet, dem Glücksspiel zu verfallen. Außer den Slots wenden sich jedoch immer mehr Spieler den Sportwetten zu. Sie sind der Ansicht, dadurch Geld verdienen zu können, wenn man sich ein wenig in einer bestimmten Sportart auskennt, wie beispielsweise im Fußball. In der Regel ist das aber nicht so und auf lange Sicht wird mehr Geld verloren, als verdient wird. „Game Over“ will nun umfassend aufklären, damit es diesbezüglich nicht mehr zu Missverständnissen kommen kann.

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab
609 Ansichten

Einsätze in Gold verwandeln bei Gold Lab

Wer an der Alchimie, der Chemie des Mittelalters, interessiert ist, könnte sich an Gold Lab, dem neuesten Slot des Herstellers Quickspin, erfreuen. Quickspin hat schon viele tolle Slots herausgebracht; die Spiele zeichnen sich durch Einfachheit aus und sind auch für Einsteiger leicht zu spielen. Der neue Slot Gold Lab macht…
Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien
564 Ansichten

Eröffnung von Casino Admiral von Novomatic in Südspanien

Novomatic ist ein österreichischer Hersteller von Casino-Software auf Erfolgskurs und expandiert in Europa und weltweit. Der iGaming-Technologiekonzern ist dabei, seine Spielbankkompetenzen auszubauen, gerade erst feierte das Unternehmen die Eröffnung des Casinos Admiral San Roque im Süden Spaniens. Feierliche Eröffnung eines Casinos in Südspanien Schon Ende Juli wurde das Casino in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *