Für die Investoren wird es langsam Zeit, die vielleicht vorhandenen moralischen Bedenken gegen das Online Glücksspiel zu beseitigen, denn es ist mittlerweile zu einem wichtigen wirtschaftlichen Faktor geworden.

Die Börse und das Glücksspiel

Im Gegensatz zu früher, begegnet man dem Glücksspiel heute überall und man findet es im TV, in den Spielhallen und in den Online Casinos im Internet. Die Glücksspiel Branche ist in den letzten Jahren enorm gewachsen und kann deswegen auch nicht länger ignoriert werden. Es gibt auch ein paar Glücksspiel Unternehmen, die international über eine sehr große Wachstumsrate verfügen und sogar den Markt in normalerweise wachstumsschwachen Ländern ankurbeln. Die Prognose der H2 Gambling Capital sagt voraus, das bis zum Jahr 2018 der Online Glücksspiel Markt auf über 13,5 Milliarden Dollar anwachsen wird, was eine jährliche Steigerung von 10% bedeutet. Diese Zahlen sind schon sehr beeindruckend und wecken auch die Neugier so manch eines Anlegers und es gibt sogar schon ein paar Beispiele, über beeindruckende Renditen in diesem Markt.

Amaya Gaming

Amaya Gaming ist ein gutes Beispiel, denn sie wurden übernacht zu einem der größten börsenorientieren Online Glücksspiel Unternehmen, durch die Übernahme von PockerStars und Full Tilt. Man stelle sich vor das nach dieser Übernahme, die Aktie von Amaya Gaming gerade mal 1 Dollar Wert war und mittlerweile schon bei 35 Dollar mit steigender Tendenz steht. Aber auch bei anderen Unternehmen winken lukrative Renditen, wenn man sich zum Beispiel die Bereiche Online-Zahlungen, Virtueller Sport oder sogar das Online Bingo mal näher betrachtet. Neben den lukrativen Renditen, die die verschiedenen Unternehmen bieten, gibt es auch verschiedene Ebenen der Risikotoleranz.

China und der illegale Glücksspielmarkt
526 Ansichten

China und der illegale Glücksspielmarkt

Das Glücksspiel ist in China zur Zeit eine Eingeschränkte Sache und die dortigen Behörden blockieren die Offshore Online Glücksspielseiten. Des Weiteren werden alle Arten und Formen des Glücksspiels in China für strafbar befunden, außer das staatliche. Es gibt auch legales Glücksspiel in China Die Volksrepublik China, besitzt mehr als 1,3…
Die Gesetzte für den Glücksspielmarkt müssen überdacht werden
436 Ansichten

Die Gesetzte für den Glücksspielmarkt müssen überdacht werden

Zu dem Ergebnis, dass das ganze Glücksspielgremium verfassungswidrig ist, kam jetzt der hessische Verwaltungsgerichtshof in seinem Beschluss vom 16.10.15. Derzeitige Glücksspiel Regulierung vor dem aus Die jetzige Glücksspiel Regulierung steht vor dem aus, den der Beschluss vom hessischen Verwaltungsgerichtshof, kann nicht angefochten werden. Zwar unterliegt die Regulierung des Glücksspiels ordnungspolitisch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *