Die Casinos stehen in den USA immer ganz besonders im Rampenlicht. Dies betrifft sowohl die Online Casinos, die nur in zwei Bundesstaaten legal am Netz sind, und vor allem die Offline Casinos. Besonders im Mittelpunkt der Schlagzeilen in diesen Tagen steht das Downtown Grand Casino in Las Vegas. Denn dieses wurde nun von einem Spieler verklagt. Insgesamt $500.000 will der betroffene Casinospieler von der Einrichtung zurück haben.

Casinospieler verspielt besoffen eine halbe Million Dollar im Casino

Verklagt wurde das Downtown Grand Casino von dem 52 Jahre alten Mark Johnston. Dieser will das Geld, das er in dem Casino verzockt hat wieder zurückhaben. Johnston berichtete, dass er in volltrunkenem Zustand gespielt habe – mit Erlaubnis des Casinos. In Nevada aber ist es verboten, dass offensichtlich betrunkene Menschen noch mehr Alkohol bekommen und sogar spielen dürfen. Genau dies aber soll das Casino laut dem 52-jährigen getan haben. Deswegen erhofft er sich, seine verzockten $500.000 zurückzuerhalten.

Bilder der Überwachungskameras und Zeugen als Beweise. Mark Johnston war in las Vegas während dem Super Bowl Wochenende zu Gast. Er spielt ein dem Casino Gao Poker und Black Jack um große Summen. Am Ende des Abends stand unter dem Strich ein dickes Minus von $500k. Das Casino habe ihm dabei nicht nur nicht das Spielen nicht verboten, sondern auch weitere Drinks gegeben und außerdem sogar weitere Kredite eingeräumt, hieß es weitere von Seiten von Johnston. Seinen Verlust so richtig realisiert habe er aber erst am nächsten Tag. Um dies zu beweisen liegen dem Gericht auch Aufzeichnungen der Überwachungskameras vor, zudem sollen Zeugen zu dem Wochenende befragt werden. Ob dies am Ende reicht, um das Gericht zu einem Urteil zu bewegen, dass das Casino $500.000 zurückbezahlen muss, wird sich zeigen.

Quickspin schließt Lieferdeal mit William Hill ab
586 Ansichten

Quickspin schließt Lieferdeal mit William Hill ab

Der Entwickler für Online- und Social Games, Quickspin, hat sein Einverständnis erklärt, seine gesamte Spiele – Produktpalette an den Buchmacher William Hill zu liefern. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird William Hill Zugriff auf Quickspins Spielautomaten wie Firestorm, Royal Frog und Sugar Trail haben. Quickspin hat bereits ähnlichen Deal mit Gala…
Kurzurlaub in den Schwarzwald mit CasinoClub
698 Ansichten

Kurzurlaub in den Schwarzwald mit CasinoClub

Der Frühling naht, scheint die Sonne erst einmal und es ist nicht mehr so kalt draußen, wollen die Menschen die Natur erleben, viele von ihnen verreisen ein paar Tage weil sie entspannen, und sich etwas Ruhe gönnen möchten. Einen Teil will CasinoClub zu dieser Entspannung beitragen. Zehn Spieler können ein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *